SCHUNCK GROUP
SCHUNCK GROUP
SCHUNCK GROUP
SCHUNCK GROUP
Partner
Die SCHUNCK GROUP begleitet die Aktivitäten ihrer Kunden weltweit und versteht es als Verpflichtung, vor Ort präsent zu sein und ihren Kunden Exzellenz in allen Bereichen zu bieten. Dazu bildet die SCHUNCK GROUP verlässliche Partnerschaften mit den besten ihres Fachs - Unternehmen, Verbände und Institutionen - zu bilden.

Der intensive Dialog mit fachkundigen und verlässlichen Partnern schafft intelligente Mehrwerte für gemeinsame Kunden und setzt tagtäglich den Benchmark für die Entwicklung  innovativer Produkte und Dienstleistungen. 

Solfin GmbH
In Bearbeitung
Walter Lenz Sportversicherung
 in Wien ist spezialisiert auf Sportversicherungen, Fussballerversicherungen, Firmenversicherungen, betriebliche Vorsorge und Branchenlösungen.
Assibroker International
Assibroker International ist einer der beiden größten Versicherungsbroker der Provinz Südtirol und bietet Beratung und Vermittlung für alle Versicherungssparten von der  Aufstiegs- über IT  bis zur Transportversicherung. Assibroker bietet einen entscheidenden Mehrwert für ausländischen Unternehmen mit italienischen Niederlassungen: die Beratung  kann auch in deutscher oder englischer Sprache in Anspruch genommen werden.
B&F Consulting AG
Die B&F Consulting AG ist spezialisiert auf die umfassende Beratung im Bereich des betrieblichen und privaten Vorsorgemanagements. Es werden von B&F Consulting AG heute ca. 250 Firmen mit ca. 40 000 Beschäftigten in allen Fragen der Altersversorgung betreut.
BWVL - Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik e.V.
Der BWVL setzt sich für die Interessenvertretung seiner 1500 Mitgliedsunternehmen im Bereich Transport und Logistik ein und begleitet Entwicklungen im Güterverkehrssektor. Er unterstützt in allen Fragen des Gütertransports und damit verbundenen Bereichen. Neben der Förderung von Fähigkeiten und Wissen wird den Unternehmen auch dabei geholfen, Ressourcen und Potenziale bestmöglich zu nutzen.
CARGOCLIX
CARGOCLIX ist mit über 23.000 Mitgliedern aus Industrie, Handel und Spedition eine der führenden Logistikplattformen für die weltweite Ausschreibungen von Logistikkontrakten für Transporte auf
Straße, Schiene, Luftfracht, See- und Binnenschifffahrt, Kurier-Express-Paketdienstleistungen sowie Logistikdiensten, wie zum Beispiel Lagerei. Zudem gehört das Unternehmen zu den marktführenden Anbietern von Zeitfenstermanagement-Systemen („Time Slot“).
claimSECUR® GmbH
claimSECUR® ist ein Dienstleister für die Schaden- und Regressabwicklung und eine 100%-ige Tochtergesellschaft der SCHUNCK GROUP.  Im Schadenfall stehen Fachexperten, Kooperationspartner und Rechtsanwälte als Ansprechpartner zur Verfügung, damit Schäden im Kundeninteresse zügig und kompetent bearbeitet werden.
DMG - Deutsche Möbeltransport Aktiengesellschaft
Die DMG AG ist ein Komplettanbieter für Möbelspediteure auf dem deutschen, niederländischen und österreichischen Markt. Oberstes Ziel ist die stetige Wertsteigerung des Unternehmens. Der Anspruch: Marktführerschaft in allen Geschäftsbereichen. Der Erfolg des Unternehmens wird über den Aufbau und die permanente Pflege von Beziehungen zu Kunden, Aktionären, Lieferanten und Partnern realisiert.
DSLV - Deutscher Speditions- und Logistikverband e.V.
Der DSLV repräsentiert über seine Mitgliedsverbände rund 4.000 in Spedition und Logistik tätige Mitglieder und versteht sich neben seiner traditionellen als Sprachrohr der Branche auch als Berater und Dienstleister. Daneben sieht er seine Aufgabe darin, die berufliche Aus- und Weiterbildung zu fördern und der Öffentlichkeit die Bedeutung der Logistik als Wachstumsmotor näher zu bringen.
DSLV-Versicherungsbüro
Der DSLV hat sein Leistungsspektrum für die in ihm organisierten Speditions- und Logistikunternehmen erweitert und gemeinsam mit der Schunck Group das DSLV-Versicherungsbüro eingerichtet. Das DSLV-Versicherungsbüro ist Anlaufstelle für alle Belange der betrieblichen Versicherung  und vermittelt schnell den richtigen Ansprechpartner bei allen Fragen rund um Haftung und Versicherung in der Logistik. 
DVFB - Deutscher Vieh- und Fleischhandelsbund e.V.
Der DVFB ist seit über 100 Jahren die bundes- und europaweite Interessenvertretung der Vieh- und Fleischwirtschaft.
Der DVFB ist sowohl Anlaufstelle für Ratsuchende als auch Sprachrohr der Vieh- und Fleischwirtschaft.
FUELGUARD Rohstoffmanagement GmbH
Die FUELGUARD Rohstoffmanagement GmbH ist ein auf das Risikomanagement von Treibstoffpreisen spezialisiertes Unternehmen und ermöglicht es Speditionen, Verladern, Mineralölhändlern, Fuhrparkbetreibern und Airlines, sich gegen Preissteigerungen von Diesel, Kerosin und anderen Kraftstoffen zu schützen.
GLOBEX international Group
Globex International is the leading independent multinational risk management, insurance and employee benefits services organization providing insurance assistance and guidance to selected independent brokers.
ITD
Bereits seit 1966 besteht die erfolgreiche Zusammenarbeit mit ITD – dem Verband für den dänischen Güterverkehr - und der SCHUNCK GROUP. Gemeinsam werden dänische Kunden betreut und Versicherungsprodukte im Bereich Verkehrshaftung und Warentransport-versicherung entwickelt.
LBS - Landesverband Bayerischer Spediteure e.V.
Der LBS vertritt als bayerischer Branchenverband die Interessen von ca. 420 Unternehmen aus dem gesamten Spektrum des Speditions- und Logistikgewerbes. Der Verband repräsentiert die Unternehmen im Bereich logistischer Dienstleistungen, des Lagergeschäftes und der Kontraktlogistik, im Straßengütertransport, im Möbel- und Umzugsverkehr, in der Luftfracht, im Schienengüterverkehr sowie bei der Befrachtung von See- und Binnenschifffahrt.

Zusätzlich präsentiert der LBS die Vielfältigkeit der Berufsbilder der Speditions- und Logistikbranche unter www.bildung-spedition.de
Logistik-Cluster Schwaben (LCS)
Ziel des Logistik-Cluster Schwaben (LCS) ist es Unternehmer, Hochschulen, Kommunen, Wirtschaftsförderer, und weitere "logistiknahe" Akteure aus der Region Schwaben an einen Tisch zu bringen und ihre Aktivitäten im Sinne eines Clusters zu koordinieren und zu bündeln.
Logistik-Kompetenz-Zentrum (LKZ) in Prien
Das Logistik-Kompetenz-Zentrum (LKZ) ist ein Innovationszentrum für Logistik und Verkehr mit einer interdisziplinären Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft mit regionaler und überregionaler Ausrichtung. Das LKZ entwickelt, steuert und koordiniert innovatives Logistik-Know-how und bringt alle Beteiligten der logistischen Kette an einen Tisch, um Prozesse zu konzipieren und damit Arbeitsplätze und Standorte zu sichern.
need4fleet „Glasgeschneiderte“ Fuhrparklösungen
need4fleet ist als Ihr spezialisierter „Glasmakler“ mit über 1000 Partnerbetrieben schon vor dem Glasschaden für Sie da - als Spezialist für die Bewertung, Abwicklung und korrekte Abrechnung von Glasschäden an Flotten- und Nutzfahrzeugen. Ziel der Zusammenarbeit mit need4fleet ist es, mehr Komfort und eine Aufwand- und Kostenreduzierung zu bieten.
ROAD ACCOUNT
Road Account bietet seit 2007 virtuelle „Kreditkarten“ an, und inzwischen haben sich schon über 2.000 Kunden für den Road Account entschieden. Das hat seinen Grund: Logistikunternehmen legen gerade bei der Mautabrechnung Wert auf größte Genauigkeit bei gleichzeitiger Flexibilität in der Abrechnung - das bietet der Road Account.
s.a.f.e
s.a.f.e. steht für die Schutz- und Aktionsgemeinschaft zur Erhöhung der Sicherheit in der Spedition und ist eine verbandsgetragene Gemeinschaft von Speditionen und Logistikdienstleistern zur Wahrung gleichgerichteter Interessen sowie ein Serviceverbund zur Optimierung der Logistiksicherheit.
SLV - Speditions- u. Logistikverband Hessen/Rheinland-Pfalz
Der SLV ist die Branchenorganisation der Speditionen in Hessen und Rheinland-Pfalz. Er berät, gibt Impulse und unterstützt die Mitglieder als Gesellschafter der Bürgschaftsbank und s.a.f.e. auch in Fragen der Finanzierung und Sicherheit. Mit dem eigenen Bildungswerk sowie der Service GmbH bietet der SLV über Seminare und Lehrgänge für jede Berufsphase praxisorientierte Aus- und Weiterbildungen.
Tapa Emea
Die Vereinigung TAPA (Transported Asset Protection Association) ist ein einzigartiger Zusammenschluss von internationalen Herstellern, Logistikdienstleistern, Frachtunternehmen, Strafverfolgungsbehörden und anderen Beteiligten mit dem gemeinsamen Ziel, Verluste in der internationalen Lieferkette zu reduzieren.
TSL - Versorgungswerk Transport, Spedition und Logistik
Das Versorgungswerk TSL ist eine Einrichtung des Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV) und den Mitgliedern der AMÖ, dem BWVL sowie dem Verband der Schiffsmakler. Gemeinsam mit der OSKAR SCHUNCK GmbH & Co. KG als betreuendem Assekuranz-Makler wurde ein auf die Branchenbedürfnisse abgestimmtes Versorgungswerk entwickelt und umgesetzt.
Die TimoCom Soft- und Hardware GmbH
TimoCom stellt als Marktführer unter den europäischen Fracht- und Laderaumbörsen sekündlich umfangreiches Datenmaterial zur Verfügung. Die täglich in TC Truck&Cargo® veröffentlichten bis zu 300.000 Fracht- und Laderaumangebote von über 85.000 Nutzern werden für das Transportbarometer ausgewertet und nahezu in Echtzeit visualisiert.
UNISONBrokers
UNISONBrokers eines der größten unabhängigen und mittelständisch geprägten Makler-Netzwerke mit zentraler Koordinierung in Hamburg und lokalen Spezialisten für internationale Versicherungsprogramme und – Lösungen in allen wesentlichen Industriestandorten weltweit.
VDVM - Verband Deutscher Versicherungsmakler e.V.
Der VDVM als führender deutscher Interessenverband für Versicherungsmakler hat zum Ziel, die berufsständischen Interessen seiner Mitglieder konsequent zu vertreten, ihre gewerblichen Interessen zu fördern und dem Berufsbild des qualifizierten Versicherungsmaklers allgemeine Anerkennung zu verschaffen.
VSL - Verband Spedition und Logistik Baden-Württemberg
Der VSL  ist der führende Fachverband aller im Speditions- und Logistikgewerbe tätigen Unternehmen in Baden-Württemberg. Rund 450 Speditions-, Transport- und Logistikunternehmen mit ca. 60.000 Beschäftigten verleihen der Stimme des Verbandes besonderes Gewicht.